Kind-Familie-Umwelt
Verein zur Förderung und Therapie psychisch und psychosomatisch gefährdeter oder erkrankter Kinder und Jugendlicher g. V

 

So unterstützen Sie uns

Wie kommt ein Safe Place- Therapieplatz zustande?

► Die psychotherapeutischen und psychologischen Leistungen unserer Therapeuten werden zum größten Teil durch Spenden, Therapie-Patenschaften und Mitgliedschaften finanziert. Die Familien der betroffenen Kinder können meist nur einen kleinen Teil an Eigenmitteln aufbringen. Ohne die Vereinszuschüsse von "Kind-Familie-Umwelt" könnte diesen Kindern nicht geholfen werden! Viele von ihnen blieben therapeutisch unversorgt und würden in eine noch unsichere Zukunft blicken.

-Wer bekommt Hilfe?

► mittellose Kinder, Jugendliche in psychischen Notsituationen.

-Was können wir tun?
-Medizinische und psychologische Diagnostik.
-Krisenintervention.
-Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (Einzel und Gruppen).
-Systemische Familientherapie und Beratung.
-Erlebnispädagogische Aktivitäten, therapeutische Ferien.
-Kunsttherapie
Denn gerade unschuldig in Not geratene Kinder, die uns Therapeuten am dringendsten brauchen, haben nicht die Mittel dazu! Unsere Kinder sind meist ausgegrenzt, vernachlässigt und oft auch misshandelt worden, haben Schlimmes durchmachen müssen. Fast alle leben am Rande des Existenzminimums.

- Behandlungsökonomie

► Wir achten darauf, dass vor der Verwendung von Vereinsmitteln alle anderen Finanzierungsmöglichkeiten ausgeschöpft werden (Krankenkassenanteil, Eigenmittel), um sicherzustellen, dass mit den Spendengeldern möglichst viele Kinder und Jugendliche unterstützt werden können.

- Unser Ziel

► Förderungsmaßnahmen zur Stärkung der sozial-emotionalen Fähigkeiten von Kindern sind die beste Investitionen in die Zukunft einer Gesellschaft!

Was kann ich tun?

► Spenden an den Verein
Da sämtliche Verwaltungskosten bereits durch Sponsoren abgedeckt sind, bedeuten Spendengelder zu 100% zusätzliche Leistungen für Kinder und Jugendliche!

Es gibt folgende Möglichkeiten, unsere Arbeit zu unterstützen und auszuweiten.

Übernehmen Sie eine Psychotherapie-Patenschaft:

Übernehmen Sie als Unternehmen/ Familie/ Freundes-Gruppe die Finanzierung eines -Therapieplatzes für ein bestimmtes -selbstverständlich anonym bleibendes Kind für ein Jahr mit 2000,- € (Das ist der Betrag, der für ein Kind für zehn Monate Behandlung zusätzlich zu den meist üblichen Krankenkassensätzen von 21,80 € benötigt wird.) Sie erhalten Informationen über die von Ihnen übernommene Kinderpsychotherapie.
Kinder brauchen starke Partner!
Legen Sie den Grundstein für den einer vielversprechenden Kinderzukunft!
Wir stehen Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung:
A-1010 Wien, Seilerstätte 5/14
mobil: +43 (0) 699 13173307
tel./fax: +43 (0) 1 9412508
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werden Sie unterstützendes Mitglied:

Sie zahlen pro Jahr 40,- €. Sie erhalten den Jahresbericht über unsere Aktivitäten.
Überweisen Sie eine Spende in beliebiger Höhe:
Auch viele kleine Unterstützungen helfen bei unserer wertvollen Arbeit. Wir schicken Ihnen gern Unterlagen zu.
Ihre Beiträge werden ohne Abzüge für die wöchentlich stattfindende Psychotherapie eingesetzt. Transparente Abrechnung ist Voraussetzung und wird von der KPMG NÖ einer jährlichen Prüfung unterzogen.

► Spenden an den Verein

Formular für Spendeneinzug (einmalig oder laufend) als PDF (168 KB) zum Download. Fordern sie die Informationsbroschüre für Spender und Förderer telefonisch, schriftlich, oder per E-Mail über unser Leitung an.

Oder Sie spenden schnell und unkompliziert via PayPal. Unsere E-Mailadresse ist: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.